Screenshot der Startseite von boeser-wolf.schule.de

Screenshot des Bereichs Alles über uns bei boeser-wolf.schule.de

Die deutsch-französisch-polnische Seite bringt Kindern die Kultur und Sprachen in Deutschland, Frankreich, Polen und ganz Europa nahe. Dabei können Kinderredaktion und Nutzer sich mit Berichten, Interviews, Grafiken, Audios, Filmen, Umfragen etc. in das Angebot einbringen. Die "Bösen Wölfe" befassen sich jedes Jahr mit einem Hauptthema. Nach dem Portal Europa 1914-2014 anlässlich des 100. Jahrestags des Ersten Weltkrieges heißt das neue Projekt der jungen Reporter ENGAGEMENT IN EUROPA. Dort werden junge und ältere Menschen vorgestellt, die sich für Kinder und Jugendliche in einem der drei Länder engagieren. 

Zielgruppe:

9-12 Jahre

Durchführung:

Grand méchant loup-Böser Wolf e.V.
Apostel-Paulus-Str. 7
10823 Berlin

030 80 57 59 98
christiane.baumann@boeserwolf.eu 

Ansprechpartner:

Christiane Baumann und Catherine Raoult

Auszeichnungen:

Deutscher Engagement-Preis
Kategorie "Grenzen überwinden"
2015

Goldene Göre für das Modul "Europa 1914-2014"
Kategorie "Europa-Göre"
2015

Nominierung für Eurovision 1914 für das Modul "Europa 1914-2014"
2015

Label "Centenaire" für das Modul "Europa 1914-2014"
2014

Wettbewerb "25 Jahre Mauerfall: Geschichte erinnern – Gegenwart gestalten" der Bundeszentrale für politische Bildung
Preisträger
2014

Weimarer-Dreieck-Preis für zivilgesellschaftliches Engagement
2014

European Award „Citizenship, Security and Defence“
Kategorie „Special Award Citizenship and Defence“
2013

Qualitätssiegel des Erfurter Netcodes
2010

Kinder zum Olymp
1. Preis Kategorie „Film und neue Medien“
2010

Schülerwettbewerb zur politischen Bildung
Hauptpreis
2009

Festival „Regards jeunes sur la cité“
5. Preis Kategorie „Ici et aillieurs“
2009